Aktuelle Titel im Ellert & Richter Verlag

(Cover)Gerd Rindchen
Rindchen kocht
Wie Sie ganz einfach leckere Gerichte zubereiten - und dazu die passenden Weine finden

Ein Buch mit Genussgarantie!


Weine und Kochen haben eines gemeinsam: Viele an sich genussfreudige Menschen zeigen vor beiden Themen eine gehörige „Schwellenangst“ und trauen sich nicht so richtig ran. Hier setzt dieses Buch an: Sie finden darin viele sehr einfache, aber trotzdem spannende und detailliert erklärte Rezepte, die Lust darauf machen, bestimmte Zubereitungen einfach mal auszuprobieren.
(Cover)Verlag Ellert & Richter
Schleswig-Holstein
So schön ist unser Land

Schleswig-Holstein in Bildern


Schleswig-Holstein – das ist mehr als Meer. Das sind Dünen und Strände, Moore und Marschen, Herrenhäuser und Schlösser, Fischerkaten und Feldsteinkirchen, Wasserburgen und Backsteingotik. Das sind aber auch Menschen, die Moin sagen, die von Traditionen geprägt, vom Wind zerzaust und vom Meer gegerbt sind. Auf ewig „ungedeelt“ wollten sie immer sein und das sind sie.
Ein repräsentativer Band mit tollen Bildern und ausführlichen Bildunterschriften!
(Cover)Inga Rumpf
Darf ich was vorsingen
Eine autobiographische Zeitreise

Die Autobiografie zum 75. Geburtstag


„Als ich vier Jahre alt war, sang ich auf einer Familienfeier ein paar Volkslieder und jemand drückte mir ein Fünfmark-stück in die Hand. Ich dachte, na, das mach’ ich öfter.“ Mit diesen Zeilen beginnt Ingas autobiografische Zeitreise und sie markieren zugleich den Start einer großen, mehr als fünf Jahrzehnte währenden musikalischen Karriere.
Ihren 75. Geburtstag hat Inga Rumpf zum Anlass genommen, ihr erfülltes Leben aufzuschreiben, für ihre treuen Fans und überhaupt für alle Menschen, die spannende Lebensgeschichten lieben.
(Cover)Bettina Mittelacher,
Klaus Püschel
Toten-Puzzle
Ein Thriller

Ein mörderisches Katz und Maus Spiel


Wenn der neunjährige Patrick von seinen Alpträumen erzählt, die ihn nachts im Schlaf heimsuchen, geht es um einen geheimnisvollen Kapuzenmann, ums Töten, um das Grauen schlechthin. Was ist wahr an den Geschichten? Und wer ist dieser Kerl im dunklen Gewand, der angeblich mit Axt und Messer hantiert?
Als die Hamburger Kriminalkommissarin Emma Claasen und der Rechtsmediziner Kai Plathe eingeschaltet werden, finden sie heraus, dass Patrick Zeuge eines entsetzlichen Verbrechens geworden ist. Sie machen sich auf die Suche nach dem Kapuzenmann, der scheinbar wahllos Frauen tötet.